Bei Time blending Aufnahmen wird die Kamera auf ein Stativ montiert und darf nicht mehr bewegt werden. Anschließend werden über einen beliebigen Zeitraum Fotos aus derselben Perspektive aufgenommen. Bei Landschaftsaufnahmen bieten sich z.B. Aufnahmen von Sonnenuntergng/ -aufgang, blauer Stunde und Sternenbilder etc. an. Nach einer ersten Bearbeitung der Bilder werden diese mittels Ebenentechnik überblendet. So entsteht ein extremes Zeitraffer-Foto, welches das Geschehen über mehrere Stunden in einem Bild zusammenfasst. Einer der bekanntesten Fotografen, der diese Technik perfektioniert hat, ist der amerikanische Fotograf Steven Wilkes. 
Beispiel unten: Slider rechts-links bewegen zur Darstellung des Time blendings
Time blending, Burgruine Lindelbrunn, Pfälzerwald, Sonnenuntergang, Sternspuren

Burgruine Lindelbrunn, Pfälzerwald, Deutschland

Time blending, Sterne, untergehende Sonne, Sonnenuntergang, Zeit mischen, Naturpark, Obere Donau

Naturpark Obere Donau, Deutschland

Time blending, Sternspuren, star trails, untergehende Sonne, Sonnenuntergang, Zeit mischen, Bodensee, Reichenau

Insel Reichenau, Bodensee, Deutschland

Time blending, Sternspuren, Star trails, aufgehende Sonne, Altnau, Bodensee, Zeit mischen

Altnau, Bodensee, Schweiz

Bodensee, Hörnle, Sterne, aufgehende Sonne, früh morgens, Zeitmischen, Time blending

Konstanz, Bodensee, Deutschland

Milchstraße, Milky way, Österreich, St. Johann, Zeit mischen, Sterne, Time blending

St. Johann, Tirol, Österreich

Zurück zum Anfang